Aktivhotel Südtirol

Dort durch Almrosen wandern, wo man im Winter mit den Ski durch den Pulverschnee gleitet

Das Schöne am Pflerschtal ist seine Weite. Ja richtig gehört – auch wenn wir uns hier in einem Tal befinden, zum Ende hin weitet sich das Pflersch auf hohe Gipfel aus. Mächtig thront der Tribulaun über das Tal, ihm gegenüber wachsen auf sanften Bergkuppen Zirben und Almrosen. Und im Tal, nach dem letzten Ort St. Anton, wo die Berghänge schon beginnen, sich zum Alpenhauptkamm aufzuwölben, liegt das Aktivhotel Panorama - Sommer wie Winter der perfekte Ausgangspunkt für Ihr unverfälschtes Sportabenteuer in den Bergen. 

Auf den Spuren großer Alpinisten über Tiefschneehänge auf die hohen Gipfel der Ellesspitze und der Aglsspitze mit Blick auf die mächtigen Ötztaler und Stubaier Alpen? Oder gemütlich Skifahren im Skigebiet Ladurns nebenan mit seinen abwechslungsreichen Pisten und urigen Hütten? Der Winterurlaub im Aktivhotel Panorama ist voller Möglichkeiten, die Berge in ihrer ganzen winterlichen Pracht kennenzulernen. 

Aktivurlaub im Sommer

Wandern auf den Spuren des großen französischen Geologen Dolomieu am Erlebnisweg und die Naturgeschichte des Pflerschtals entdecken? Höhenbergsteigen und den mächtigen Tribulaun über seiner Südflanke bezwingen? Egal für was Sie sich in Ihrem Sommerurlaub entscheiden, das Aktivhotel Panorama am Ende des Pflerschtals ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Bergabenteuer.

Preise und AngeboteHier gibt es viel für wenig

Angebote

Inklusivleistungen

Anfragen

  • Aktiv imWinter
  • Aktiv imSommer
{$menu}
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok