Wandern nach Herzenslust

Wanderurlaub im Pflerschtal

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch richtig gewesen“, sprach Goethe. Und er muss es wissen, er war ein passionierter Wanderer, besonders in der unberührten Berglandschaft hat es ihm angetan. Da wäre ein Wanderurlaub in Südtirol wohl perfekt für den Dichter gewesen! Gemütliche Familienwanderungen entlang des Dolomieu-Erlebniswegs über Almwiesen und an urigen Hütten vorbei oder anspruchsvolle Hochgebirgswanderungen auf den mächtigen Tribulaun für erfahrene Alpinisten: vom Aktivhotel Panorama aus stehen Ihnen alle Wege offen. Das Pflerschtal und seine Wanderwege, Steige und Gipfelkreuze versprechen ein facettenreiches Wanderlebnis, das man in einer so ursprünglichen Art wohl in keinem Alpental mehr findet.

Tribulaun

Der mächtige Pflerscher Tribulaun - auch "die Schaar" oder bei uns Südtirolern auch einfach nur "der Pflerscher" genannt – ist ein besonders imposanter Berg in den Ostalpen. Zwar ist die Besteigung klettertechnisch nicht besonders schwierig, doch sollten sich auf Grund der Brüchigkeit, der Länge und die, trotz vieler Steinmänner, nicht immer leichte Wegfindung nur routinierte und erfahrene Kletterer an dieses Unternehmen heranwagen. Eine großartige Rundsicht und die Befriedigung einen wirklich unnahbaren und einsamen Gipfel bestiegen zu haben, ist der Lohn, der auf den Alpinisten wartet.

Der Dolomieu-Weg

Der Wasserfallweg zur „Hölle“

Allrissalm

Entdecken Sie 33 weitere Rundwege in der  Ferienregion Eisacktal. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, Wege sowohl für Radfahrer als auch für Wanderer schlängeln sich durch die Talebene des Eisacktals.
Weitere Tipps gibt es dann zusammen mit der Gratis-Wanderkarte direkt an unserer Rezeption vor Ort.

Preise und AngeboteHier gibt es viel für wenig

Angebote

Inklusivleistungen

Anfragen

  • Aktiv imWinter
  • Aktiv imSommer
{$menu}
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok