Genussland Südtirol - Urlaub in Südtirol

Gaumenfreuden für Genießer der feinen Küche

Egal ob Schlutzkrapfen, Knödel oder Spaghetti, hier im Hotel Panorama treffen Tiroler Schmankerln auf italienische Delikatessen. Feinste, ausgewählte Zutaten aus Südtirol werden liebevoll nach alter Tradition verarbeitet und in Form eines einmalig leckeren 4-Gängemenüs präsentiert. 

Das Pflerschtal ist bekannt für seine besonderen Kräuter. Die Kräutergärten Wipptal kultivieren bereits seit Jahren die wahren Schätze der Natur und geben diese behutsam an uns weiter. Unser Küchenteam zaubert dann wahre Meisterstücke auf Ihren Teller.

Und zum Nachkochen für Zuhause haben wir für Sie das Rezept der Lieblingsspeise von Chef Hans.

Plentene Kas-Speckknödel

Zutaten für 4 Personen

  • 150 g Südtiroler Speck, in Würfel geschnitten
  • 400 g Schwarzpolentamehl (Buchweizenmehl)
  • 10 g Weizenmehl
  • 150 ml Wasser
  • 2 Eier
  • 100 g Lauch
  • 150 g Schnittlauch
  • 15 g Petersilie
  • 80 g Südtiroler Bergkäse
  • Salz
  • zerlassene Butter
  • Krautsalat
  • Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Bergkäse in nussgroße Würfel schneiden. Lauch, Schnittlauch und Petersilie fein schneiden. Beide Mehlsorten in einer Schüssel vermischen. Wasser, Eier, Lauch, Schnittlauch, Petersilie, Speck und Salz dazugeben. Masse 1 Stunde ruhen lassen, dann daraus kleine längliche Knödel formen. In die Mitte eines jeden Knödels ein nussgroßes Stück Käse drücken und das Loch gut verschließen. In kochendem Salzwasser 20 Minuten kochen. Auf Tellern anrichten, mit Butter beträufeln und mit Petersilie garnieren. Krautsalat dazu servieren.

Aktiv im SommerAbenteuerurlaub für Groß und Klein ...
Sommer

NEU im Sommer 2017: E-Bike Verleih im Hotel

Sommer

Willkommen im Wanderparadies Südtirol

Sommer

Spiel, Spaß und Spannung durch den Eisack

  • Aktiv imWinter
  • Aktiv imSommer
{$menu}
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok